GOOD TO KNOW: Branchentalk Oliver Braun

Privatsphäre in jeder Größenordnung

Oliver Braun, Regional Sales Director Sani Resort und IKOS Resorts, im CC-VIP-Trendtalk.

Das Sani Resort hat bereits viele Auszeichnungen als „Leading Family Resort“, erhalten. Aktuell ist das Sani Resort auch in der Kategorie BEST INNOVATIVE FAMILY RESORTS bei den Connoisseur Circle Hospitality Awards nominiert. Was macht die Familienprogramme des Sani Resort so besonders? Bietet Sani etwas für Familien, das man sonst nirgendwo findet? Als Marktführer im Bereich Luxusfamilienreisen stellen wir im Sani Resort schon immer besonders die Bedürfnisse von Familien in den Vordergrund und ermöglichen einen rundum unkomplizierten, komfortablen Urlaub für Eltern mit Kindern. Das beginnt bei uns schon vor der Anreise, indem wir für Eltern kostenfreie Coachings mit renommierten Experten anbieten, die praktische Tipps geben und dabei helfen, den (vielleicht sogar ersten) Urlaub mit Kind möglichst stressfrei zu gestalten. Die Eltern werden auf Wunsch bereits vor der Reise kontaktiert mit einer Hilfestellung zur Bewältigung des Fluges und der Anreise mit Kindern allgemein. Vor Ort profitieren Eltern und Kinder gleichermaßen von einer einzigartigen Auswahl an Annehmlichkeiten wie speziellen Kinder- und Baby-Menüs von der bekannten Food Bloggerin Annabel Karmel oder dem hauseigenen „Little Guests Concept“. Dieses beinhaltet neben einer umfangreichen Palette an exklusiver Babyausstattung auch zahlreiche altersgerechte Aktivitäten für Kinder – von der Krippe bis zum Teen Club. Besonders das vielseitige Sport- und Freizeitangebot ermöglicht Familien einen echten Abenteuerurlaub: Egal ob der Adventure Park mit Hochseilgarten, die Chelsea Football Academy (bei der begeisterte Nachwuchskicker im Alter von vier bis 16 Jahren unter professioneller Anleitung gefördert werden), die Rafa Nadal Tennis Academy oder die Bear Grylls Survival Academy (in der Teilnehmer unter Anleitung Abenteuer in der Wildnis erleben können) – das Sani Resort bietet eine Vielzahl von Highlights, die den Urlaub für die ganze Familie einzigartig machen.

Ist das Sani Resort auch für Honeymooner und romantische Reisen geeignet? Werden Paare im Sani Resort die ultimative Privatsphäre finden können? Das Sani Resort präsentiert sich auf einem 1.000 Hektar großen Gelände mit Naturschutzgebiet und einem Strandbereich von insgesamt sieben Kilometern Länge als wahres Hideaway. Die außergewöhnlich weitläufige Anlage bietet genügend Platz für Privatsphäre und ist daher perfekt geeignet für eine Auszeit zu zweit. Zur Anlage gehören 24 Restaurants und diverse Bars, die zu kulinarischen Hochgenüssen aus aller Welt einladen. Das Ambiente der modernen, hauseigenen Marina – mit Superyachten, Gastronomie und Luxusboutiquen – ist besonders in den Abendstunden einzigartig. Von hier werden auch private Touren mit der schicken Riva Yacht für die Gäste arrangiert. Die fünf Spas von Anne Semonin sorgen für ein Wellnesserlebnis auf höchstem Niveau – diese Bereiche sind „Adults only Areas“ und daher perfekt geeignet für entspannte Stunden. Das Sani Dunes eignet sich für einen romantischen Aufenthalt ganz besonders. Der moderne Stil, die subtile Eleganz, der Privatstrand und die ausladende Poollandschaft schaffen hier die optimalen Bedingungen für Paare.

Das Resort umfasst fünf verschiedene Hotels auf seinem Gelände. Welches Hotel würden Sie welcher Art von Reisenden empfehlen? Jedes Hotel hat seinen ganz eigenen Stil, sein spezifisches Design und unterscheidet sich schon allein dadurch. Außerdem sind die Restaurants, Spas, der Strand und die Pools der Hotels verschieden. Bei der Auswahl hängt es ganz davon ab, was der Gast sucht. Wir bieten hier, je nach Geschmack, eine breite Vielzahl von Möglichkeiten: vom Bungalow mit privatem Garten und eigenem Pool bis zur Familiensuite mit drei Schlafzimmern gibt es definitiv den richtigen Ort für jeden. Das Sani Beach ist durch seine Nähe zu vielen Kinder- und Freizeiteinrichtungen eine gute Wahl für Familien, genau wie das im vergangenen Jahr komplett renovierte Porto Sani mit seinem einzigartigen All-Suite-Familienkonzept. Der Sani Club mit seinen über einen Hügel verteilten Bungalows bietet Gästen das Gefühl, in einem kleinen Dorf zu sein, während das Sani Dunes mit seiner anspruchsvollen, erwachsenen Umgebung der perfekte Ort für Paare oder Familien mit älteren Kindern ist. Das Sani Asterias ist ein exklusives Boutique-All-Suite-Hotel mit höchster Privatsphäre. Es liegt sehr ruhig und bietet einen inspirierenden Blick auf die Ägäis sowie direkten Zugang zu seinem eigenen Privatstrand.

Das Besondere am Sani Resort ist allerdings das Gesamtkonzept: Unsere Gäste können die Einrichtungen aller fünf Hotels genießen – ganz unabhängig davon, wo sie ihren Aufenthalt gebucht haben. Jeder Urlauber hat Zugang zu den 24 verschiedenen Restaurants und Bars sowie zu den verschiedenen Spas. Das Sani Resort ist als weitläufiges Areal im Innen- und Außenbereich so konzipiert, dass Gäste immer das Gefühl von Privatsphäre haben, auch wenn das Resort komplett ausgebucht ist.

Gutes und gesundes Essen ist ein zentraler Fokus in der Gastfreundschaft. Kinder bevorzugen oft einfaches Essen, das ihnen vertraut erscheint, während Erwachsene gerne etwas Neues und Aufregendes in einer stilvollen und anspruchsvollen Umgebung ausprobieren. Welche Art von kulinarischen Erlebnissen bietet das Sani Resort, um Mehrgenerationen-Feinschmecker zufriedenzustellen? Das Sani Resort bietet ein einzigartiges kulinarisches Angebot für jeden Geschmack. In seinen 24 Restaurants, verteilt auf die Hotels und die Sani Marina, werden neben traditionell griechischen Gerichten auch klassisch italienische oder exklusive japanische Menüs angeboten. Hier ist für jeden Geschmack etwas Passendes dabei! Wer auf der Suche nach einem Erlebnis der Extraklasse ist, der wird das Water Restaurant im Sani Asterias lieben. Das herausragende Menü dort wurde eigens für unsere Gäste vom Drei-Sterne-Koch Mauro Colagreco konzipiert. Er ist der Besitzer des bekannten Mirazur Restaurants, das als bestes Restaurant weltweit ausgezeichnet wurde. Natürlich stehen auch beim Thema Kulinarik die kleinen Gäste stets mit im Vordergrund. Dafür wurde gemeinsam mit der international bekannten Food-Expertin Annabel Karmel extra ein Baby- und Kindermenü entworfen. Diese rundum gesunden Gerichte sind in den verschiedenen Restaurants zu finden und mit liebevollen Details spielerisch angerichtet.

Auch Gäste, die einem besonderen Ernährungskonzept folgen – sei es vegetarisch, vegan oder glutenfrei – finden in den verschiedenen Restaurants ein breites Angebot. Darüber hinaus haben Ernährungsexperten ein „Wellbeing-Menü“ entwickelt, das eine besonders gesunde und leichte Alternative zu den klassischen Gerichten darstellt.

,Aufgrund der Covid-Pandemie sind Themen wie Privatsphäre und Sicherheit für jeden Reisenden am wichtigsten geworden. Bieten Sie im Sani Resort neue Angebote, die von Ihren Gästen besonders geschätzt werden? Bereits im vergangenen Jahr hat das Sani Resort diskrete, aber dennoch gründliche Sicherheits- und Hygienemaßnahmen implementiert. Zusammengefasst werden die Maßnahmen in einem #OnlyatSani-Protokoll. Damit ist es gelungen, eine Covid-sichere Umgebung zu gewährleisten. 2020 begrüßte das Resort über 10.000 Gäste, von denen 100% ein negatives Corona-Testergebnisse vorweisen konnten und somit jegliches Risiko im Resort selbst minimiert haben. Die Hygiene- und Sicherheitsstandards wurden von internationalen Experten entwickelt und sind auch in der Saison 2021 fest im Resort verankert. Zur Strategie gehört beispielsweise das kostenlose Angebot von Antigen-Schnelltests direkt bei der Ankunft, ein Team von Ärzten vor Ort und die Möglichkeit, auch vor der Abreise unkompliziert PCR-Tests zu machen. Zu einem sorgenfreien Urlaub gehört natürlich aktuell auch die Möglichkeit der flexiblen Planung. Daher bieten wir unseren Gästen eine flexible Stornierungs- und Umbuchungsoption an, bis zu zwei Wochen vor ihrer Ankunft.

Nachhaltigkeit ist ein wichtiges Thema bei bewussten Luxusreisen: Viele Hotelunternehmen haben in alternative Energie, soziale oder Abfallprogramme investiert. Was ist der Beitrag des Sani Resorts zur Umwelt- und Sozialfürsorge? Seit seiner Entstehung steht ein umweltbewusster Umgang und das Handeln im Einklang mit der Natur für das Sani Resort an oberster Stelle. Zum Schutz der Natur wurde das Sani Green Programm entwickelt mit Fokus auf drei Bereiche: der Hotelbetrieb selbst, die Nähe zu den lokalen Unternehmen und der Gemeinde sowie der Schutz und die Förderung der Biodiversität. Alle Ziele aus dem Sani Green Programm stehen mit den UN-Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDGs) im Einklang. Um sicherzustellen, dass das Vorhaben effektiv und effizient ist, begrüßt das Sani Resort regelmäßig unabhängige Dritte, die die Prozesse evaluieren. Die Bemühungen zahlen sich aus: bei den World Travel Awards 2020 wurde das Sani Resort als weltweit führendes Luxury Green Resort ausgezeichnet. Seit 2020 ist das Sani Resort das erste Resort in Griechenland, das komplett CO2-neutral agiert. Erreicht wurde dieses Ziel durch das „Zero Carbon Footprint Project“, das verschiedene Maßnahmen und Schulungen zum Thema CO2-Management beinhaltet. Um einige konkrete Zahlen zu nennen: In den letzten acht Jahren, hat es das Sani Resort geschafft, Einwegplastik um über 80% zu reduzieren und den Verbrauch von Wasser pro Gast um 48% zu senken. Es werden jährlich mehr als 300 Tonnen Abfall recycelt, und mehr als die Hälfte der Produkte des Resorts werden aus dem lokalen Umfeld bezogen. Die Nachhaltigkeit bezieht sich also nicht nur auf den Hotelbetrieb selbst, sondern auch auf die Unterstützung der Region und der lokalen Gemeinden.

Wenn Sie das umfangreiche Aktivitätsprogramm von Sani betrachten, was sind Ihrer Meinung nach die einzigartigsten Erlebnisse, die das Resort zu bieten hat? Besonders die Kooperationen auf Weltklasseniveau ermöglichen ganz außergewöhnliche Erlebnisse. Dazu gehören das Rafa Nadal Tennis Center, die Chelsea Football Academy und, ab dieser Saison, die Bear Grylls Survival Academy. Aber auch die Natur mit den Wetlands und der private Sani Wald bieten vielfältige Möglichkeiten für Outdoor-Freizeitaktivitäten. Einzigartig ist auch das kulinarische Portfolio. Dank des „Dine Around”-Konzepts können die Gäste während ihres Aufenthalts 24 verschiedene Restaurants und Küchenrichtungen genießen – von Griechisch über Mediterran bis hin zu Japanisch.

www.sani-resort.com