GOOD TO BOOK: Der PEP-Deal des Monats

LUX* Salt of Palmar

Mit nur 59 Zimmern begrüßt das LUX* SALT of PALMAR seine Gäste mit einem modernen, nachhaltigen und völlig neuartigen Konzept auf Mauritius. Das Hotel bietet zahlreiche Möglichkeiten, nicht nur Mauritius als Destination, sondern auch die Menschen und Kultur der Insel kennenzulernen. Zum Beispiel gibt es die Möglichkeit, Kochkurse oder einen kleinen Sprachkurs in Kreole zu belegen sowie eine App, die Gästen besondere Orte der Insel zeigt, abseits des Tourismus. Auch das Thema Nachhaltigkeit steht im Fokus des Hotels. Es werden keinerlei Einweg-Plastik Gegenstände wie Strohhalme, Becher etc. angeboten. Im „The Restaurant“ genießen Sie das Beste der lokalen kreolischen Küche wie auch internationale Speisen. Die „SALT Bakery“ ist im Coffeshop-Stil und serviert frisch gerösteten Kaffee und selbstgebackene Teilchen und Brot. Für erfrischende Getränke stehen eine Strand- und eine Poolbar zur Verfügung. Der perfekte Ort, um abends einen Sundowner-Cocktail zu trinken, ist die „The Roof Top Bar“, die einen tollen Blick auf den Indischen Ozean bietet. Des Weiteren stehen Ihnen ein Wäscherei-Service sowie eine Boutique zur Verfügung.

CC-VIP-TIPP: Für besonderes Wohlbefinden sorgt das Spa „SALT Equilibrium“ mit einer Salzgrotte sowie vier Behandlungsräumen.

Das ist der Deal: Unser attraktiver PEP-Preise zum Beispiel in ein Garden View Room inklusive Halbpension ab € 83,00 pro Person und Nacht Dieses Angebot wird von PEPservice deluxe exklusiv für CC VIP präsentiert.