Willkommen in der neuen Ausgabe von CC VIP, dem E-Magazin exklusiv für Reiseprofis!

Powered by Connoisseur Circle. Jeden Monat neu. Profi-News für Travel Insider.

CC VIP, AUSGABE 06/2021. Die Stunde der Sieger: Auch in diesem Jahr konnten die Connoisseur Circle Hospitality Awards nicht persönlich übergeben werden. Denn erneut machten uns weltweite Lockdowns und die abgesagte ITB einen Strich durch die Rechnung. Deshalb hieß es, wie schon 2020: „Wenn die Gewinner nicht zu den Pokalen kommen können, dann müssen die Pokale eben zu den Gewinnern kommen.“ Der damit verbundene logistische Aufwand war groß, galt es doch die gläsernen Auszeichnungen in Begleitung von zwei Flaschen Collery-Champagner weltweit zu versenden. Eine volle Champagner-Ladung ging dabei auf die Malediven. Der Sehnsuchtsort im Indischen Ozean heimste alleine vier von elf Preisen ein und etablierte sich damit als Nonplusultra für Luxusreisende 2021.

Den Auszeichnungen kommt in diesem Jahr eine ganz besondere Bedeutung zu. Nach der pandemiebedingten Abstinenz fiebern die Gastgeber rund um den Globus ihren Gästen entgegen. Und die Reisenden werden mehr denn je höchste Ansprüche an die Wahl ihrer Reiseziele anlegen.

Was bewegt die Luxusreisebranche: Finn Ackermann, Global Commercial Director der Iberostar-Gruppe, blickt mit Zuversicht in die Zukunft. Mit CC VIP sprach er über die Veränderungen des Reisemarktes und über das wichtige Thema Nachhaltigkeit, das seiner Meinung nach endlich demokratisiert gehört. Mit Feinreisen hat sich der Spezialist America Unlimited ein zweites Standbein im Luxusbereich aufgebaut. Was der VFL Wolfsburg damit zu tun hat, welche Rolle Reisebüros bei den Premiumreisen spielen und wie der Veranstalter durch die Krise gekommen ist, erzählt Mitinhaber und Geschäftsführer Timo Kohlenberg im Interview mit CC VIP.

Ihre Simone Dressler Chefredakteurin

image