Schloss Elmau

1. Platz: Das beste Wellnesshotel Deutschlands. Kristallklare Seen, rauschende Gebirgsbäche und der ohrenbetäubende Klang der Stille vor herrlicher Naturkulisse: Im Schloss Elmau erwartet die Gäste die Zukunft der Wellness. www.schloss-elmau.de

Neuer Glanz …

Nachdem ein Brand im August 2005 zwei Drittel des denkmalgeschützten Anwesens zerstörte, wurde das Schloss Elmau 2007 – nach 14-monatiger Bauzeit und Plänen von Christoph Sattler und Dietmar Mueller-Elmau – in neuem Glanz als „Luxury Spa & Cultural Hideaway“ wiedereröffnet. Seither wurde das Mitglied der Leading Hotels of the World national und international vielfach als eines der weltbesten Hotels ausgezeichnet. Wiederum den Plänen von Christoph Sattler und Dietmar Mueller-Elmau folgend, wurde im März 2015 nach zweijähriger Bauzeit das „Luxury Suites & Spa Retreat“ eröffnet, das als „Hotel im Hotel“ sowohl ein Teil von Schloss Elmau als auch eine ganz eigene Welt für sich ist. Bestehend aus den beiden stilvollen Teilen eines größeren luxuriösen Ganzen, begeistert das Schloss Elmau 100 Kilometer südlich von München im Hochtal der bayerischen Alpen als Wellnesshotel ohnegleichen.

Auf höchstem Niveau. . .

Wohnen wird im Schloss Elmau zur hohen Lebenskunst erhoben. Die Architektur und das Interior Design sind geprägt von einem Spannungsfeld aus Komplexität, Vielfalt und Widerspruch. In den ebenso großzügigen wie intimen Räumen der beiden 5-Sterne-Hotels verbinden sich naturbelassene Materialien aus aller Welt mit viel Liebe zum Detail und Understatement zu zeitgemäßem Komfort. Dabei werden die Schönheit der unberührten Bergwelt und die rauen Oberflächen der Materialien mit subtilen asiatischen Einflüssen und warmem Licht zu einem kunstvollen Gesamtkonzept verbunden. Zusätzlich verstärkt wird das kosmopolitische Ambiente der ebenso individuell wie zeitlos modern eingerichteten Refugien durch luxuriöse Betten von Schramm, geöltes Eichenparkett, Schränke aus amerikanischer Kirsche, großzügige Jura-Naturstein-Badezimmer, handgewebte Teppiche aus dem Iran und feinstes Leinen aus Indien.

Wellnesstempel & Gourmetwelt …

Wer sich nach ultimativer Entspannung sehnt, der wird im Schloss Elmau große Augen machen – denn insgesamt warten nicht weniger als sechs Spas auf den Wellnessfan! Das Badehaus mit Infinity Rooftop Pool, Infinity Solepool und Cold Plunge Pool ist exklusiv für Erwachsene gedacht. Zudem locken Finnische Sauna und Soledampfbad mit wohltuender Wärme, während die Liegeterrasse zum Nachruhen einlädt. Ebenfalls im Badehaus befindet sich auch das Lady Spa mit Finnischer Sauna und intimem Ruheraum. Im ebenfalls Erwachsenen vorbehaltenen Oriental Hamam trifft der Orient auf den Okzident: Auf 500 m2 gibt es drei Kuppelräume mit Nabelsteinen, vier Behandlungsräume, zwei Dampfbäder und Oriental Tea Lounge! Von Juni bis September lockt der Natur Spa alle Gäste als riesige Oase der Ruhe und Energie direkt am Ferchenbach. Im Family Spa finden Familien und Kinder ihr Wellnessglück im Lappool und in den verschiedenen Themensaunen. Zusätzlich gibt es spezielle Behandlungen für Kinder und Jugendliche im Badehaus. Das Shantigiri Spa bietet getrennte Bereiche für Erwachsene und Familien – mit Open-Air Infinity Lappool, Fitnessbereich und einem großen Ruheraum mit offenem Kamin und Blick auf die Berge. Der Aufenthalt im Schloss Elmau entwickelt sich schnell zu einer kulinarischen Weltreise, denn der Gast wird in nicht weniger als zehn Restaurants verwöhnt. Das Repertoire reicht von Haute Cuisine mit zwei Michelin-Sternen und 18 Gault&Millau-Punkten im Luce d’Oro über die mediterrane Küche des Fine-Dining-Restaurants Summit bis hin zu thailändischer Hochküche mit 15 Gault&Millau-Punkten im Fidelio.