Im Test

Es Racó d‘Artà

GOOD TO GO: Das perfekte Hotel auf Mallorca für Suchende, Aktive und Wanderfreunde.

Der Zauber beginnt gleich hinterm schlichten Holztor. Versteckt zwischen Weinbergen und kleinen Wäldern sowie umgeben von Oliven-, Mandel- und Zitronenhainen, wurde Es Racó d’Artà von zwei Mallorquinern, dem Architekten Toni Esteva und dem Bauunternehmer Jaime Danus, behutsam restauriert. Unweit von Artà und dem Naturschutzgebiet Llevat Mallorquin entstand so auf 220 Hektar Land ein traumhaftes Resort mit Panoramablick und 34 luxuriösen Unterkünften. Die unbeschreiblich schöne Natur bestimmt nicht nur die Architektur, sondern auch das Interieur.

Von außen ein traditionelles Landgut, überrascht und überzeugt die Inneneinrichtung in ihrer Schlichtheit, Spiritualität und Stille. Hier treffen dezentes mallorquinisches und marokkanisches Design auf handgefertigte Möbel und traditionelles Mauerwerk. Rezeption, Lounge mit alter Ölmühle sowie die ehemalige Küche und der Weinkeller wurden mit Holzmöbeln, handgeknüpften Wollteppichen und Leinenkissen dekoriert.

Im oberen Stockwerk liegen Zimmer mit Dachterrasse. Weitere Casitas unterschiedlicher Kategorien, alle mit geschmackvollen Bädern, plastikfreien Naturprodukten und eigenem Pool, verteilen sich über das Grundstück. Im Restaurant, das in warmen Naturtönen gehalten ist, sorgen große Glasfronten und leinenbespannte Wandpaneele für eine gute Akustik und setzen, zusammen mit rauhen, langen Holztischen und geflochtenen Strohlampen, einen optischen Blickfang. Durch das Öffnen der deckenhohen Schiebefenster erweitert sich der Bereich nach außen.

An lauen Sommerabenden werden unter duftenden Pinien köstliche Gerichte aus eigenem Anbau serviert. Der sakral anmutende Wellnessbereich mit Hamam, Innenpool, Jacuzzi, Meditationsraum, einer Yogaplattform und mehreren Behandlungsräumen setzt sich außen fort und endet im Infinitypool mit Blick auf die Burg und den Puig de Sant Salvador. Wenn am Abend das Plätschern des Brunnens und das leise Quaken der kleinen Teichfrösche beginnt, ist Harmonie auf höchstem Niveau angesagt. Text und Fotos: Patricia Parinejad

Lage | im Norden Mallorcas, 10 Autominuten von Artà entfernt. Kategorie | 5* Architektur | renoviertes Landgut aus dem 19. Jh. Zimmer und Suiten | 8 Doppelzimmer und Suiten im Haupthaus, teils mit Dachterrasse, 21 Casitas in 4 Kategorien, jeweils mit Pool, 3 ausgelagerte Casitas mit mehreren Schlafzimmern und Garten CC-VIP-Tipp | Die Casitas auf dem Grundstück sind wunderbar in die Landschaft integriert und garantieren absolute Privatsphäre. Sehr stilvoll ist die Casita Sa Finqueta mit eigenem Garten

Stil und Ambiente | still und entspannend, bescheiden und luxuriös zugleich Facilties | Restaurant und Außenrestaurant, Innen- und Außenpool, Lounge, fantastische Wanderwege, verschiedene Aktivitäten wie Yoga, Meditation, Töpfern, Reiten, Radeln, etc. Spa | Yoga, Hamam, Jacuzzi, Meditationsraum Service | entspannt, zuvorkommend, liebevoll Kontakt | Camí des Racó. Ctra. de Cala Mitjana Km 1.5, 07570 Artà, T.+34 971 836 673 esracodarta.com