DAS EDELWEISS

Salzburg Mountain Resort

1. Platz: Das beste Berg- und Winterhotel Österreichs. Hier wird demonstriert, wie man mit der Zeit gehen kann, ohne dabei seine Wurzeln zu vergessen. www.edelweiss-grossarl.com

Tradition mit Vision …

DAS EDELWEISS Salzburg Mountain Resort zeigt mit einem spektakulären Neubau wie man mit der Zeit geht, ohne dabei seine Wurzeln zu vergessen. Es war im Jahr 1979, als Peter und Anna Hettegger den Grundstein für die 14 Zimmer kleine Pension Edelweiß im Großarltal legten. Genau vier Jahrzehnte, zahlreiche Erweiterungen und zuletzt einen spektakulären Umbau später, feierte DAS EDELWEISS Salzburg Mountain Resort seine glanzvolle Neueröffnung.

Mit der Zeit gehen …

und dabei die Wurzeln nicht vergessen – so lautet das Motto der neuen Gastgeber Peter jun. und Karin Hettegger. Mit viel Liebe zum Detail und Achtsamkeit der vorhergehenden Pionierarbeit haben sie das geschichtsträchtige Haus direkt an der Panoramabahn-Talstation in Großarl in die Zukunft geführt und eine Destination der Extraklasse geschaffen. Um den einzelnen Bereichen genügend Raum zu geben, wurde das bestehende Haupthaus kernsaniert und um einen Neubau ergänzt. Bereits beim Ankommen in der erweiterten Lobby mit Alpinlounge und die Smokers-Lounge Church fühlt sich der Gast auf Anhieb wohl. Die neuen Zimmer und Suiten im Zubau schaffen mit ihrem modernen Alpin-Stil einen herrlichen Platz zum Erholen. Ein Highlight ist die Top-Suite Edelweiss inklusive eigenem Pool mit Perlwasseranlage.

Besonders begeistert …

der 7.000 m² große Wellnessbereich des EDELWEISS Salzburg Mountain Resort. Hier warten getrennte Wasser- und Wellness-Bereiche auf Familien mit Kindern und speziell auch nur Erwachsene. Spektakulär ist der Indoor-Aquapark mit gleich fünf Wasserrutschen! Das neue Sportbecken, ein Infinity-Pool und ein Außenbecken mit Sole-Wasser sorgen zusätzlich für Abwechslung.

Für das leibliche Wohl sorgen mehrere Restaurants mit Sitzmöglichkeiten in sechs Stuben. Traditionelle Gerichte kommen hier ebenso auf den Teller wie ebenso auf der Speisekarte wie neu interpretierte internationale Köstlichkeiten. Coole Drinks und edle Tropfen werden in der Alpinbar, und der Weinbar Kork & Gloria kredenzt. Neu sind außerdem ein großräumiges Skidepot sowie der 400 m² große Veranstaltungsbereich.

Fotos: Michael Huber, Nectar&Puls, Gustav Willeit, Matthias Dengler, Andrea Zielinski