Die Alpbacherin

1. Platz: Reader's Choice Österreich. Von der kleinen Frühstückspension zu einem Fixstern am Boutiquehotelhimmel. www.die-alpbacherin.com

In der einstigen kleinen …

Frühstückspension Haus Angelika mitten in Alpbach hat die Geschichte begonnen. Georg und Lisa Lenk haben diese mit viel Liebe betrieben. Und schon bald wurde der Wunsch nach einem neuen Platz für mehr Gäste geboren. Im Dezember 2019 war es soweit: Mit tatkräftiger Unterstüzung von Tochter Valentina und deren Freund Thomas öffnete das Boutique Hotel Die Alpbacherin seine Pforten.

Die Architektur …

ist an die ländliche Bauweise von Alpbach angelehnt, bei den Materialien achtete man auf heimische Rohstoffe und die ausführenden Handwerksbetriebe stammen ebenfalls aus der Region. Die 54 Zimmer und Suiten sind für 1 bis maximal 6 Personen ausgelegt und mit hochwertigen Boxspringbetten sowie edlen Eichenholzböden bestückt. Die durch Balkone- oder Terrassen blickenden Boutiquezimmer sind zudem aus heimischem Holz gefertigt und mit vielen Naturmaterialien, wie beispielsweise Granitwaschtischen in den Bädern, veredelt.

Ein heißer Tipp ist die Junior Suite „Himmelszelt“ auf 30 – 40 m² Wohlfühlfläche und Terrasse mit Außenbadewanne. Das Bett auf Rollen ermöglicht das Nächtigen unter dem Alpbacher Sternenhimmel, ein grandioser Blick auf die Berge inklusive.

Wohlfühlmomente …

Im Die Alpbacherin kann man einer Vielzahl an Aktivitäten wie Skifahren und Wandern nachgehen. Danach wartet schon die 500 m² große Wellnessarea mit Saunabereich und Infinity Pool. Mit Blick in die Natur entspannt man im Lounge- & Ruhebereich, im kleinen, aber feinen Spa lässt man sich mit Produkten von Pharmos Natur bei Massagen und Beautytreatments rundum verwöhnen.

Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt: beim Alpbacherin Genussfrühstück vom Buffet mit allem was das Herz begehrt, dem Alpbacherin Marenten am Nachmittag (Suppe, selbstgemachtes Brot, Kuchen…) und dem Alpbacherin 6-Gänge-Abendmenü.

Die Alpbacherin ist übrigens nur 3 Gehminuten vom Congress Centrum Alpbach entfernt. Das Hotel bietet damit die optimale Basis für Tagungen, Seminare oder einfach zum Übernachten als Kongressbesucher.