Advertorial

Sommer, wir kommen!

Traumhafte Strände, erstklassige Hotels, unzählige Outdoor-Aktivitäten – und das richtige Klima obendrein: Mauritius ist das perfekte Reiseziel für alle, die dem Winter entfliehen wollen.

Während bei uns eisige Temperaturen herrschen, glitzert in Mauritius das türkisblaue Meer in der Sommersonne. In den zahlreichen Top-Hotels des Inselparadieses sieht man entspannte Menschen am weißen Sandstrand, am Pool oder beim Freizeitsport unter freiem Himmel. Seit die Vulkaninsel im Indischen Ozean wieder ohne Quarantäne Besucher empfangen kann, freuen sich die Einheimischen, die weltweit für ihre Herzlichkeit und Gastfreundlichkeit berühmt sind, über die Rückkehr der lang ersehnten Urlauber. Das milde Klima macht Mauritius zur richtigen Destination für alle, die den europäischen Winter hinter sich lassen und nach einer langen Zeit des Verzichts neue Energie tanken wollen.

Ob Wassersportler, Golfer, Wanderer, Kulturliebhaber, Wellness-Gäste, Hochzeitspaare oder Familien: Die tropische Insel hat für jeden viel zu bieten. Relaxfreudige beginnen den Tag mit einer Yoga-Session – im Einklang mit der Natur, das sanfte Rauschen der Wellen im Ohr. Neben der Yogamatte ist mittlerweile auch das Stand-up-Paddle-Board treuer Begleiter geübter Yogis. Und wo könnte man seine Yoga-Übungen auf dem Wasser besser perfektionieren, als in den kristallklaren Lagunen vor Mauritius? Wer lieber unter Wasser unterwegs ist, findet hier atemberaubende Tauchreviere.

Auch für Kinder ist die bunte Welt der Fische ein unvergessliches Erlebnis, ebenso wie frühmorgendliches Delfinwatching oder ein Besuch im Natur- und Abenteuerpark „Casela World of Adventures“: Wer Glück hat, bekommt auch die Rosafarbene Mauritiustaube zu Gesicht.

Ein wahres Schlaraffenland ist Mauritius für Freunde der authentischen kreolischen Küche Typische Gerichte zum Teilen gibt es beispielsweise im Escale Créole, einem einheimischen Restaurant des Mutter-Tochter-Duos Marie-Christine und Majo. Hier können Gäste das Herz und die Seele von Mauritius entdecken, die Menschen kennen lernen, Zutaten aus lokalem Anbau probieren und mehr über die Vorzüge des nachhaltigen Lebens erfahren. Apropos nachhaltig: Mauritius wurde unter den Top drei der besten Reiseziele für 2022 von Lonely Planet gekürt. Ausgewählt wurden dabei die besten Länder aufgrund ihrer Aktualität und ihrer derzeitigen Bereitschaft, Besucher willkommen zu heißen, ihres Angebots an einzigartigen Erlebnissen und ihres „Wow“-Faktors sowie ihres Engagements für nachhaltigen Tourismus. Der stellvertretende Premierminister, Hon. Steven Obeegadoo, sagt: „Mauritius ist in den letzten Jahren immer wieder für die Entwicklung nachhaltiger Aktivitäten und Projekte gelobt worden. Mit seiner Vielzahl an Grünflächen, darunter Wälder, Parks und Naturschutzgebiete und dem Angebot an umweltfreundlichen Aktivitäten, wie Elektrofahrrädern und dem Verbot von Einwegplastik, ist es ein vorbildliches Beispiel für gelebten Ökotourismus."

www.mymauritius.travel